• Remchingen - Am Eisengraben 3
  • +49 (0) 7232 3650-0

Social Icons MSE Filterpressen

VORTEILE VON FÖRDERSYSTEMEN FÜR MSE FILTERPRESSEN®

  • Umfangreiche und individuelle Ausstattungsmöglichkeiten für einen effizienten Betrieb
  • Eine lange Lebensdauer und geringe Störanfälligkeit gewährleisten einen zuverlässigen Betrieb mit hoher Verfügbarkeit
  • Filterkuchenaustrag an beliebiger Stelle ausführbar
  • Wartungsfreundliche Konstruktion und eine schnelle Verfügbarkeit von Ersatzteilen reduzieren die Stillstandzeiten
  • Korrosions- bzw. Verschleißschutz nach Kundenwunsch
  • Ex-geschützte Ausführung nach ATEX-Richtlinie 94/9/EG lieferbar

FÖRDERSYSTEME FÜR FILTERPRESSEN

Die Aufgabenstellung an Fördersysteme für den Filterkuchenaustrag ist so unterschiedlich wie die Produkte, die filtriert werden. Der Filterkuchenaustrag erfüllt dabei nicht nur die reine Transportaufgabe des abfallenden Filterkuchens. Es beinhaltet auch weitere Prozessschritte wie z.B. zerkleinern, kühlen, wiegen, dosieren, komprimieren, mischen, austragen u.v.m.. Zum Filterkuchentransport können angetriebene Fördersysteme wie Förderbänder, Förderschneckensysteme oder Trogkettenförderer mit Trichter eingesetzt werden, welche direkt unter der (auf einem Podest errichteten) Filterpresse adaptiert und verbunden sind. Der ausgetragene Filterkuchen wird somit direkt bis in die entsprechend vorgesehene Lagerstädte abtransportiert. Eine Strecke von über 60 Metern Länge und 10 Höhenmetern ist dabei ohne weiteres realisierbar. Je nach Kundenwunsch und Förderaufgabe ist es möglich den Filterkuchen horizontal, ansteigend oder vertikal zu fördern. Zusätzlich sind Veredelungen oder Sonderausführungen, z.B. nach ATEX-Richtlinien, möglich. Die Förderleistung der jeweiligen Systeme ist insbesondere vom Durchmesser, der Drehzahl und den Produkteigenschaften abhängig.

 

FÖRDERSCHNECKEN

 

Spiralförderschnecken stellen eine einfache und zuverlässige Möglichkeit dar, den entwässerten Filterkuchen über definierte Entfernungen horizontal, schräg und in besonderen Fällen sogar vertikal zu transportieren. Je nach Aufgabenstellung und Produkteigenschaften bieten wir einwellige, zweiwellige oder mehrwellige Schneckensysteme. Die Förderschnecken bestehen aus einem Schneckengehäuse, Schneckenbaum und einer Antriebseinheit.

 

TROGKETTENFÖRDERER

 

Trogkettenförderer transportieren den entwässerten Filterkuchen in einem geschlossenen Trog und überzeugen im Vergleich zu anderen Förderelementen gleicher Förderleistung insbesondere durch ihren günstigeren Gesamtquerschnitt. Bauartbedingt zeichnen sich diese Förderer durch eine geschlossene, staubdichte Ausführung aus und sind besonders variabel in Bezug auf die Linienführung. Je nach Förderaufgabe kann horizontal oder ansteigend gefördert werden. Der Filterkuchenaustrag ist ausserdem individuell ausführbar.

 

FÖRDERBÄNDER

 

Förderbänder werden für einen schonenden sowie verschleißarmen Materialtransport, bei geringem Platzbedarf, eingesetzt. Vor allem größere Förderwege und Fördermengen können mithilfe des Förderbands vorteilhaft überbrückt werden. Die Ausführung ist dabei wesentlich von den Fördermengen und Filterkucheneigenschaften abhängig. Die Förderbänder werden als Stahlblechkonstruktionen oder in Rohrrahmenkonstruktionen je nach Kundenwunsch beispielsweise als Modulketten- oder Steig-Förderbänder etc. hergestellt. Je nach Förderaufgabe und Anforderungen sind dann zwei- oder mehrteilig gemuldete oder flache Bandstrecken in unterschiedlichen Materialausführungen für die Entsorgung von stichfesten Filterkuchen möglich. In der Regel wird die Umlenkstation als Gurtspanntrommel ausgebildet.

 

FLEXIBILITÄT FÜR IHREN ERFOLG

 

MSE Filterpressen® konzipiert für Sie einen Filterkuchenaustrag, der auf Ihre Anforderung in Bezug auf Einbausituation, Förderaufgabe, Materialzusammensetzung und Einbindung in den Produktionsprozess zugeschnitten ist. Nur ein Filterkuchenaustrag, welcher optimal an die Filterpresse und entsprechend an das Fördergut angepasst ist, arbeitet effizient. MSE Filterpressen® fertigt den größten Teil der Austragsysteme im eigenen Haus. Gleichzeitig arbeiten wir mit namhaften deutschen Herstellern von Förderanlagen zusammen.