• Remchingen - Am Eisengraben 3
  • +49 (0) 7232 3650-0

Social Icons MSE Filterpressen

TROPFDICHTE FILTERPLATTEN FÜR FILTERPRESSEN

Tropfdichte Filterplatten (in gasdichter Ausführung (CGR)) kommen insbesondere dann zum Einsatz, wenn die Filterkammern während des Filtrationszyklus eine besonders hohe Dichtheit aufweisen müssen. Die Filterplatten sind hierzu je nach Anforderung an die Beständigkeit und individuellem Kundenbedürfnis mit einer Vielzahl von Dichtungsmaterialien wie z.B. EPDM, Silikon, NBR und FKM erhältlich.

 

ENTSCHEIDEND IST DAS RICHTIGE DICHTUNGSMATERIAL

 

Für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie werden dementsprechend u.a. FDA – zertifizierte oder EU konforme Dichtungen verwendet. Abgedichtete Filterplatten werden vor allem bei Direktfiltrationsfilterpressen für die Entwässerung von Phosphatierschlamm eingesetzt.

Tropfdichte Filterplatten für eine Kammerfilterpresse Membranfilterpresse

VORTEILE

  • Keine Kapillarwirkung, absolut tropfdicht
  • Keine Salzbildungen bzw. Verkrustungen am Filtertuch
  • Nur eine „kleine“ Hebeanlage für ca. 20 Liter Filtrat beim Öffnen der Presse notwendig. Das während der Filtration entstehende Filtrat kann 30m weit und 8m hoch gefördert werden
  • Beim Filtertuchsäuern treten keine Säuredämpfe aus (gasdicht)